Fachbeiträge von Spitzenfrauen

Der Messestand

Ein Bestandteil der eigenen Öffentlichkeitsarbeit

Die Teilnahme an Messen dient sowohl der Präsentation des Unternehmens in der Öffentlichkeit als auch der direkten Kundengewinnung. Bevor Sie Ihr Unternehmen zu einer Messe anmelden, sollten Sie unbedingt einige Überlegungen und Entscheidungen treffen, damit sich Aufwand und Kosten lohnen und Sie Ihr beabsichtigtes Ziel mit einer Messe erreichen.

1. Teil – Die richtige Messe finden

Bevor Sie einen Messestand buchen, sollten Sie sich ein paar grundlegende Fragen beantworten.

  • Spricht die Messe gezielt meine Zielkunden an?
  • Hat die Messe einen klaren Fokus auf mein Angebotssegment?
  • Sind meine direkten Wettbewerber auch auf der Messe vertreten?
  • Gibt es bei der Messe spezielle Themenschwerpunkte, die für meine Zielgruppe interessant sind und die auch speziell von der Messe beworben werden?
  • Ist die Messe eine Leitmesse für meine Branche, auf der ich aus Image-Gründen wahrgenommen werden will oder muss?
  • Besuchen meine Kunden gerne und regelmäßig diese Messe

Fragen Sie einfach Ihre Kunden und Sie bekommen so ein Gefühl, ob sich die Investition rechnen kann.

Mein Tipp!

  1. Besuchen Sie vorher die Messe.
  2. Machen Sie sich ein Bild von der Besucherstruktur.
  3. Sehen Sie sich Ausstellungsstatistiken an.
  4. Sprechen Sie Aussteller zu Ihren Erfahrungen an.

Mit diesen grundlegenden Vorüberlegungen entscheiden Sie, ob sich eine Messeteilnahme für Sie lohnt. Mit den entsprechenden Eindrücken und Rückmeldungen können Sie die in konkrete Planung Ihrer nächsten Messeteilnahme gehen. Viel Erfolg!

Sie haben Fragen oder möchten Ihre Messestand oder Roll-up professionell gestalten lassen?

Dipl.-Designerin Martina Rußmann berät Sie gerne und macht Ihnen ein individuelles Angebot. Vereinbaren Sie einen Termin unter 04193 967413, E-Mail:martina.russmann@russmann-design.de. Weitere Infos unter www.russmann-design.de

Kommunikation braucht Gestaltung

Foto: fotolia©mitifoto

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Sie müssen sich anmelden, um Kommentare hinzuzufügen.