Neues von den Spitzenfrauen

Kundenpflege - Empfehlungen gezielt erhalten

An diesem Abend stand kein Vortrag im Mittelpunkt, sondern der Erfahrungsaustausch im Rahmen eines Worldcafes zum Thema Empfehlungsmarketing. 14 Spitzenfrauen, darunter viele neue Gäste, waren der Einladung gefolgt und haben an drei Tischen in verschiedenen Zusammensetzungen drei Fragen rund um das Stichwort "Empfehlung" diskutiert. Jedem Tisch war eine Gastgeberin aus dem Orga-Team der Spitzenfrauen im Norden zugeteilt, die dann am Ende die erzielten Ergebnisse zusammengefasst hat. Jede Runde dauerte eine Viertelstunde und begann mit einer Vorstellungsrunde, in der jede Teilnehmerin eine Streichholzlänge Zeit bekam sich vorzustellen. Dann ging es in die Beantwortung der jeweiligen Frage. Die Einstiegsfrage lautete "Wann habe ich jemanden empfohlen?". Eine Frage, die jede Teilnehmerin beantworten konnte, sodass an den Tischen schnell lebhaft diskutiert wurde. Die Ergebnisse wurden auf den bereitgelegten DIN-A-0-Bögen mitprotokolliert. Schnell fanden Worte wie Sympathie, Leistung, Qualität, Wertschätzung und Service den Weg auf's Plakat. Für die nächste Runde suchten sich alle Anwesenden, bis auf die jeweilige Gastgeberin des Tisches, einen neuen Platz mit möglichst vielen neuen Gesprächspartnerinnen und begannen die zweite Runde. Hier sollte es um die Frage gehen: "Wann werden Empfehlungen ausgesprochen?". Das Wann bietet ja ein wenig Interpretationsspielraum und so wurde die Frage an den einzelnen Tischen auch zunächst sehr unterschiedlich aufgefasst und beantwortet. Den Höhepunkt bildete dann die Diskussion der Frage "Was kann ich tun, um Empfehlungen zu erhalten?" Hier reichte die Viertelstunde kaum für die Beantwortung aus, so viele Ideen kamen in den einzelnen Gesprächsrunden zusammen, die Plakate füllten sich zusehens. Zum Schluss wurden die Ergebnis-Plakate aufgehängt und von den Gastgeberinnen für jeden Tisch zusammengefasst. In der nachfolgenden Galerie können Sie die Ergebnisse noch einmal nachverfolgen und auf sich wirken lassen. Am Ende waren sich alle Teilnehmerinnen einig, dass dies ein sehr gelungener Abend war, der extrem viel Erfahrungsaustausch bot. Einigkeit bestand auch darüber, das diese Art des Netzwerkens viele wichtige Impulse liefert und unbedingt wiederholt werden sollte. Interessante Themen gibt es schließlich mehr als genug.

Zurück

Kommentare

Kommentar von Gisela |

Wir hatten einen spannenden und fröhlichen Abend dank aller tollen Teilnehmerinnen! Jetzt warten die Ergebnisse darauf, von mir umgesetzt zu werden.

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 1 plus 5.