Gesundes ICH – Gesundes Business

An dem Abend steht das Thema Gesunderhaltung im Business in zwei Vorträgen à 60 Minuten im Vordergrund. Ernährungscoach Petra Michel gibt energiegeladene Denkanstöße und praktische Tipps. Imke Chirsten Voet, Heilpraktikerin für Psychertherapie, möchte Ihnen das Autogene Training in einem 8-Schritte-Programm näherbringen, damit Sie gelassen weiterkommen.

Energiekicks für den erfolgreichen Alltag

Wenn das Business florieren und der Rubel rollen sollen, dann geht das nur mit einer guten Portion Energie. Und das jeden Tag, immer wieder neu.

Doch wie kann das funktionieren bei nörgelnden Kunden, unzuverlässigen Auftraggebern oder langweiligen Routineaufgaben? Da kann der Geist noch so willig sein, früher oder später und wenn es schnell gehen soll, keimt der Wunsch nach Junkfood.

Wer jeden Tag immer wieder neu leistungsbereit und mit guter Laune seinen Kunden begegnen will, braucht außer einem dickem Fell und einer großen Portion Motivation auch richtig viel Energie! Und wo Motivation und Energie sind, gesellt sich der Rubel hinzu.

Die Erkenntnis, dass Nahrung einen großen Einfluss auf unsere Gesundheit und unseren Energiehaushalt hat, ist altbekannt. Ernährungscoach Petra Michel zeigt in ihrem Vortrag, dass gesunde Ernährung nicht vor Schreibtisch oder Werkbank halt machen. Gesund essen wollen, aber keine Zeit für eine Mittagspause stehen dabei nicht im Widerspruch. Denn wer sein Business erfolgreich organisiert, schafft das auch beim Essen. So kann jeder nach der Mittagspause seine Kunden und Auftraggeber mit dieser positiven Energie anstecken!

Referentin: Petra Michel, Ernährungscoach

 

Gelassenheit trainieren und weiterkommen

„In der Ruhe liegt die Kraft“ - Diese altbekannte Weisheit geht oft in der Hektik des Berufslebens, in unserem digitalen, immer schneller werdenden Alltag unter. Um so wichtiger ist es, mit möglichst einfachen Mitteln inneren Abstand zu geschäftlichen Herausforderungen zu schaffen. Hier hilft eine bewährte Entspannungsmethode, um Stress abzubauen und sich besser konzentrieren und fokussieren zu können.

Das Autogene Training ist in einem 8-Schritte-Programm leicht erlern- und im Alltag anwendbar. Beim Autogenen Training lässt sich mit eigenen suggestiven Kräften körperliche und seelische Entspannung hervorrufen. Hierdurch kann sich allmählich ein Zustand der inneren Ruhe und Gelassenheit entwickeln.

Referentin: Imke Chirsten Voet, Heilpraktikerin für Psychotherapie, Supervisorin, Seminarleiterin, Krankenschwester

Dies ist eine Kooperationsveranstaltung mit der IHK Lübeck.

Ort: Levo-Park, Konferenzraum Gebäude 25, Jaguarring 14 in 23795 Bad Segeberg

Bitte melden Sie sich über die IHK zu Lübeck an.

Zurück