Kreativ-Kolleg

Spitzenfrau A ist wirklich spitze. Was sie macht, hat Hand und Fuß. Sie hat Erfolg. Und es fehlt doch etwas: "Ich arbeite freiberuflich. Das ist zwar sehr schön, aber ich bin - außer im Kundenkontakt - immer alleine. Mir fehlen andere, um mich auszutauschen und auch einmal neuen Ideen oder wilden Gedanken freien Lauf zu lassen." Spitzenfrau B, Angestellte in einem großen Unternehmen, hat zwar am Arbeitsplatz viele Kollegen: "Aber dort ist kein Platz, um über meine persönlichen Anliegen im Beruf zu sprechen." Ob Austausch oder einfach mal zuhören, ob Freiberuflerin oder Angestellte, jede Spitzenfrau will sich weiter entwickeln und braucht schlichtweg einmal vertraulichen Austausch.

Wir, das Organisationsteam der Spitzenfrauen im Norden, haben deshalb für diese und ähnliche Anliegen ein exklusives Angebot für Spitzenfrauen entwickelt: das Kreativ-Kolleg. Wir bieten für Spitzenfrauen (Gold-Mitgliedschaft) einen Vermittlungsservice zu anderen Gold-Mitgliedsfrauen, um sich über geschäftliche oder berufliche Anliegen im kleinen Kreis unter Spitzenfrauen auszutauschen.

Dieses Kreativ-Kolleg besteht aus vier Frauen, die sich regelmäßig und reihum treffen. Wir vermitteln Interessentinnen, informieren in einem ersten Treffen über mögliche Abläufe und Formen des Austauschs, ggf. auch über Methodiken der Gesprächsführung.

Ziel ist, dass sich diese 4er Gruppe reihum über eigene unternehmerische Anliegen, berufliche Wünsche und Herausforderungen austauscht.

Eine Vertreterin des Organisationsteams der Spitzenfrauen im Norden leistet beim ersten Treffen Starthilfe. Dies erfolgt nicht öffentlich nach individueller Absprache und Terminvereinbarung. Die Inhalte der Treffen, der zeitliche Abstand, den Ort oder die Dauer, regeln die Spitzenfrauen eines Kreativ-Kollegs selbst untereinander.

5 x Mehrwert bei jedem Treffen:

  1. der Austausch untereinander ist offen, die Gespräche sind vertraulich,
  2. damit entwickelt sich Vertrauen untereinander,
  3. die Beteiligten motivieren und inspirieren sich gegenseitig
  4. bei jedem Treffen verfolgen die Frauen das Voranschreiten der Vorhaben, die in den Kreativ-Kollegs entwickelt wurden.
  5. im gemeinsamen Austausch entstehen so neue Gedanken, Ideen und Möglichkeiten.

Sie haben Interesse? Dann starten Sie eine Anfrage nach Gleichgesinnten unter info@spitzenfrauen-im-norden.de.